Lauftreff Guido Alt-Marl e.V.

29. Mai 2011: 20 Jahre LT Guido / 75 Jahre Stadt Marl

1083 Marler in Bewegung! Beim Stadtlauf von Sinsen bis Alt-Marl durch sechs Stadtteile reihen sich 300 Läufer und Walker ein. Die Sonne strahlt, es wird geplaudert, dabei sein und Spaß haben ist das Motto des Tages. Entsprechend moderates Tempowählen die Vorläufer des LT Guido: Barbara Feldmann, Norbert Pfänder und Martin Schindler für die Läufer, Gisela Maass und Brigitte Gottlob bei den Walkern. TuS 05 Sinsen, TSV Marl-Hüls und VfL Hüls erwarten die Sportler unterwegs an bunt geschmückten Getränkestationen.

Gänsehaut-Gefühl auf dem Creiler Platz. Bürgermeister Werner Arndt begrüßt die Läuferschar. Zu den Erwachsenen kommen hier 700 Kinder hinzu! Sie laufen mit LT Guido-Begleitern und ihren Lehrer/-innen gemeins über abgesperrte Straßen hinüber ins Bad. Mitten hinein ins Kinderfest mit Riesenrutsche und vielen Spielstationen, die im ganzen Bad verteilt sind. Die LT Guidos sind dankbar für die helfenden Händen von Marler Vereinen. Ski-Zunft Marl, TuS 05 Sinsen, VfL Hüls, TSV Marl-Hüls, Volleyballclub Marl, TC Marl 33, DJK Lenkerbeck.

Die 1. Offene Marler Stadtmeisterschaft über 10 km gewinnen Sebastian Mai (KSM Triduranicia) und die Marlerin Ute Ladage (BTC Herne). Eine äußerst bemerkenswerte Leistung zeigt Linus Poggensee als Schüler C über 10 km in der Zeit von 46:16 min.

Bei der abendlichen Beachparty heizt die Marler Band "Shaggy Dad" ein. Es koscht auf der Tanzfläche. Ein fröhlich-ausgelassener Abschluss des großartigen Tages.